Jugendfeuerwehr beschliesst Ausbildungsjahr

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Mit Vollgas in den Advent – Jugendfeuerwehr feiert in die Weihnachtszeit

Am Samstag vor dem ersten Advent war es soweit, der Tag auf den wir uns schon lange freuten war da!  Zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier durften wir richtig Gas geben, denn diese führte uns auf die Kartbahn nach Fraureuth. Zusammen mit unseren Betreuern Felix Buchheim, Alexander Klein, Fülöp Marosi und Ivo Winterstein fuhren wir zwei Stunden lang wie Rennprofis gegeneinander und wagten so manches Überholmanöver mit den Go-Karts.

Fuhren anfangs doch alle noch recht zögerlich, so ging es in den nächsten Runden doch rasant daher. Der Eine oder Andere unterschätzte die Geschwindigkeit und drehte sich in so mancher Kurve um 180 Grad oder stak dann im Reifenstapel fest. Rundenbestzeiten lagen bei ca. 32 Sekunden – ein Wahnsinn! Es war riesen Gaudi für Alle! Im Anschluss ließen wir den Tag bei einer Runde Billard und leckeren HotDogs und Salami-Baguettes im Bistro der Kartbahn ausklingen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle, die uns bei dieser Weihnachtsfeier unterstützt haben! Es hat riesig Spaß gemacht und wird sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben!

Wir waren uns alle sicher – Das machen wir mal wieder!!!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?