Generalprobe geglückt

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

In einer Woche steht bereits der vollständige Geräteversand unserer Einsatzgeräte zum Fahrzeughersteller Rosenbauer nach Luckenwalde an. Zeit sich einmal einen Überblick zu verschaffen, welchen Umfang der "Berg" der Geräte eigentlich hat, welcher dann per LKW zu Rosenbauer muß. Deshalb ordnete Wehrleiter Breitfeld eine Generalprobe an, das Ergebnis zeigen die Bilder.

Fazit: Wir werden alles verladen können, aber es wird noch ein kleiner Kraftakt bis dahin, denn am kommenden Sonntag müssen die Geräte dann noch mit Aufklebern markiert werden und in Palletten verpackt werden. So müssen auch alle Ladesockel und Funkgeräte demontiert werden.

Schon jetzt möchten wir all jenen danken, die uns mit Verpackungsmaterialien und Palletten helfen. Ganz besonders danken wir aber der Spedition Poller, deren LKW wir kostenlos nutzen können!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.