Arbeitseinsatz Feuerwehr - Der Herbstputz

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Der Herbstputz gehört fest zum Terminkalender des Ausbildungsjahr. Und doch freut sich Wehrleitung und Verein immer, wenn sich viele diesen Termin fest auch in ihren eigenen Kalender notieren.

Die Fahrzeugpflege und die Reinigung der Einsatzräume mit Umkleide, Stiefelwäsche und Werkstatt gehören zu den Standardarbeiten. Die Pflege des Außengeländes ebenso.

So wurde das Laub gesammelt und alle Hecken einem Herbstschnitt unterzogen. Eine Truppe sägte und spaltete Brennholz für den Einsatz der Feldküche und ein weiterer Trupp reinigte die Straßenentwässerungsrinne vor dem Grundstück des Feuerwehrhauses, da diese Rinne völlig mit Schmutz und Laub gefüllt war. Eigentlich auf einer Staatsstraße (S 304) nicht die Aufgabe der Feuerwehr. Doch damit schützen wir unser eigenes Gebäude und somit machen wir es dann im Notfall doch! Eine weitere Truppe bereite unser Podest für die Aufstellung einer historischen Tragkraftspritze vor. Diese soll dann im Frühjahr zur Zierde neugierige Blicke der Besucher von Grünbach auf sich ziehen. Über die kommende Feiertage steht dort unser Drehturm, der bald wieder angeschoben werden muß! Schon jetzt können alle ihre Kräfte sammeln, damit er dann schön drehen kann.

Unsere Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr waren bei all den Arbeiten engagiert bei der Sache! Vielen Dank dafür, das ist heutzutage auch nicht mehr selbstverständlich!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?