Check der Atemschutzträger und der Sprung durch die Wand ins neue Feuerwehrleben

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Der Ausbildungsbeginn an diesem Sonntag gegen 9 Uhr hatte für einige ein Vorspiel. Denn das Gerätehaus wurde von einigen Ausbildern schon frühzeitig zu einem Ausbildungsobjekt umgebaut und zur Vernebelung für die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger vorbereitet. Die Geräteträger wurden zur turnusmäßigen Belastungsübung geladen und fast alle sind gekommen. Es galt in dem verrauchten Feuerwehrhaus, welches mit Bauzäunen und Planen mittels Trennwände förmlich verschachtelt worden ist, einen eigenen Kameraden zu retten. Notfallübung nennt sich dies im Feuerwehrsprachgebrauch. Dabei wurden alle zur Verfügung stehenden Rettungsgeräte, wie Atemschutz-Notfall-Set, Atemschutznebenanschluß u.v.a.m eingesetzt.
Da nicht alle Kameradinnen und Kameraden diese Ausbildung haben, wurde mit dem Rest eine Grundübung am Feuerlöschteich durchgeführt. Dort stand die Auffrischung der Aufgaben der Gruppe im Löschangriff auf der Tagesordnung. Nachdem sich die Gruppe vollständig entfaltet hatte, wurden ergänzend noch Sonderrohre zum Einsatz gebracht.
Eines davon war unser Hydroschild, eine sogenannte Wasserwand, welche zur Riegelbildung zwischen brennenden und nicht brennenden Objekten genutzt wird. Durch den flächigen Wasserfilm wird die Strahlungswärme zum nicht brennenden Gebäude verringert und somit das Gebäude abgeschirmt. Uns Feuerwehrleuten in Grünbach dient die Wasserwand aber auch einem seit Jahren gepflegten Aufnahmeritual. Jede neue Kameradin, jeder neue Kamerad sollte einmal durch die Wasserwand springen. Und unsere beiden Neuesten, Nele und Oskar haben es mit Bravour und Freunde dann auch gemacht! Willkommen im Team!
Am Ende bilanzierten die Trainer in der Atemschutzabteilung genauso, wie der Gruppenführer der Gruppe im Löschangriff einen erfolgreichen Sonntagvormittag mit einer gelungenen Ausbildung! Es hat sich wieder einmal gelohnt zu kommen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 4?