Cold Water Grill Challenge 2018 erfolgreich durchgeführt

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Mit der Nominierung unserer befreundeten Feuerwehr in Hohenstein Ernsthal durch deren Nachbarfeuerwehr Wüstenbrand wurden wir zur "Cold Water Grill Challenge" 2018 nominiert!

Aber was ist das? Was soll das Ganze? - Nun es geht darum in einem kühlen Ambiente, mit Wasser, Schnee oder Eis mit möglichst vielen Gruppen- und Vereinsmitgliedern eine fiktive Grillparty zu organisieren und per Foto oder Video zu dokumentieren. Der Schwerpunkt des "Schneeballsystems" liegt derzeit in den Reihen der Feuerwehren. Und die Ausgewählten, dürfen nach erfolgreicher Challenge weitere 3 Vereine nominieren.

Macht man das nicht, soll man 100 € an eine gemeinnützige Einrichtung des jeweiligen Ortes spenden. Die meisten Teilnehmer spenden aber auch, obwohl sie dem kalten Wasser gedrotzt haben. So auch die Feuerwehr Hohenstein Ernstthal, welche ihre 100 € an den Kindergarten der Stadt spendeten und mit den Feuerwehren Hockenheim und Grünbach/V., sowie dem Handballverein der Stadt drei weitere Kandidaten ins Rennen schickten.

Wir Grünbacher haben die Herausforderung angenommen! Und so ging es bei eisiger Kälte und Schnee an die ortstypische Loipenbrücke ins Skizentrum von Grünbach. Die Choreografie sah den Sprung durch die Wasserwand (Wassernebel des Hydroschildes) mit anschließendem Grillwurstessen vor und alle hatten ihren Spaß. Wehrleiter Michael Breitfeld hielt seine Ansprache im freien Oberkörper- nicht ganz ohne Folgen..

Die Spende der Grünbacher geht an den Schul-Förderverein in Grünbach! Herzlichen Grlückwunsch!

Die Kameraden nominierten die Feuerwehren Grünbach in Oberösterreich, die Feuerwehr Grünbach bei Erding und die Nachbarfeuerwehr in Falkenstein.

Über Sinn oder Unsinn muss man sich nicht heiß disskutieren! Es erfüllt in erster Linie einen guten Zweck, hat das Team wieder etwas zusammengeschweißt und Spaß gemacht!

Mal sehen wie die Nominierten reagieren!

Ein rießiges Dankeschön an unseren Regisseur-Christian Leischner, der erneut im perfekten Videoschnitt dieses Event perfekt in Szene setzte!

Das Video zur Challenge

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.