Fahrsicherheitstraining auf dem Sachsenring

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Erneut traffen sich die Grünbacher Feuerwehrleute, gemeinsam mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Hohenstein-Ernsthal zum jährlichen Fahrsicherheitstraining am Sachsenring. Diesesmal war diese Veranstaltung quasi der Jahresauftakt am Ring, denn kein anderer nutzte vorab die Rennstrecke im Jahr 2024.

Diesesmal stand das Durchfahren von Wasserlage und das Ausweichen von Hindernissen bei Glätte im Vordergrund der Tagesausbildung. Gewohnt professionel gestaltet der Instruktor Sven Förster den spannenden Trainingstag.

Alle Teilnehmer unserer beiden Ortswehren aus Muldenberg und Grünbach konnten viel interessantes über das Handling ihrer Einsatzfahrzeuge mit nach hause nehmen.

Der Geldbeutel der Gemeinde Grünbach konnte durch die Einladung und kostenlose Nutzung des Fahrsicherheitstraining enorm entlastet werden! Ein "Geben und Nehmen" halt, wie es sich gehört!

Zum Sachsenring 2024 werden die Grünbacher sicher wieder helfen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?