Firmen unterstützen die Ausbildung der Grünbacher Feuerwehr

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Die Firma HEITEC-Auerbach GmbH + Co. KG, sowie die Firma ISEO Deutschland GmbH unterstützen die Grünbacher Feuerwehr in Sachen Türnotöffnung! Mehr als 30 Schließzylinder neuester Bauart können nun durch die Kameraden in praktischen Übungen bei der Ausbildung zur Türnotöffnung angeboten werden. Das ist nicht selbstverständlich, handelt es sich hierbei um absolute Neuware! Organisiert hat das Ausbildungsmaterial der Geschäftsführer der HEITEC GmbH, Hans-Stefan Csulits auf Initiative des Kameraden Thomas Geigenmüller.

Bald sollen auch hochfeste Sicherheitsschlösser im Ausbildungsprogramm getestet werden. Die Grünbacher Feuerwehr ist im Besitz sehr hochwertiger Türnotöffnungsgeräte, welche ein Ziehen des Zylinders, aber auch ein Fräsen von Zylindern erlaubt. Demnächst steht wieder eine Ausbildung an, so daß die Schlößer gerade richtig kommen.

Vielen herzlichen Dank an alle, die uns diese Spende ermöglichten!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 8?