130 Jahre FF Hammerbrücke

von Michael Breitfeld (Kommentare: 0)

Anlässlich ihres 130-jährigen Jubiläums luden die Kameraden der FF Hammerbrücke zur Festsitzung ein. Mit dabei waren viele der umliegenden Feuerwehren, Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes und des Kreisbrandmeisters. Wehrleiter Daniel Leonhardt ließ kurz die 130 Jahre Revue passieren, bevor die zahlreiche Gäste Grußworte und Geschenke überbrachten. Darunter natürlich auch die Grünbacher Wehr, die sich ein passendes Geschenk ausgedacht hatte welches zur Erheiterung aller beitrug. Ebenfalls zur Festsitzung fanden zahlreiche Ehrungen satt. So wurden verschiedene Beförderungen und Auszeichnungen für langjährige Dienste durchgeführt. Ein besonderer Moment war jedoch als der Hammerbrücker Kamerad und Veteran Horst Hochgeschwender für 70 Jahre Treue Dienste in der Feuerwehr ausgezeichnet wurde. Wahnsinn!

Im Anschluss konnten Groß und Klein sich im Umfeld noch etwas die Zeit vertreiben bei Kinderschminken oder Drehleiterfahren oder aber im Festzelt gesellig bei einem kühlen Bier ein paar gemeinsame Stunden verbringen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?