20 Jahre Seniorenpflege in Grünbach

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Die Tradition zur Altenpfelge hat Grünbach bereits seit über 40 Jahren. Das sich diese Tradition auch über die Wirren der Wendezeit hinweg fortsetzten, war ein Verdienst des damaligen Investor`s Peter Weidlich, der mit viel Idealismus hier investierte. "Wo ich jetzt eine Baustelle nach der anderen sehe und mit Gummistiefeln durch den Ort laufen muß, weiß ich, daß dieser Ort in 10-15 Jahren zu einen der schönsten des Vogtlandes zählen wird. Das war dessen Meinung -  Anfang der neunziger Jahre zu Grünbach. Und er behielt recht! So konnte er zum diesjährigen 20-jährigen Bestehen des Seniorenzentrums, welches heute zur Phönix-Gruppe gehört, zufrieden sein GALA-Dinner genießen. Und mit Ihm viele Gäste, die Heimleiter Ralph Hertzig als Partner der Altenpflegeeinrichtung eingeladen hatte.

Darunter auch, der Wehrleiter der Grünbacher Feuerwehr - ein besondere Ehre!
Ralf Hertzig freute sich über den Besuch des Wehrleiters und dessen Frau und dankte für die ständige Einsatzbereitschaft der Kameraden, das Heim wohl zu behüten.

Das Dinner, welches ausschließlich Köche und Angestellte der Einrichtung zelebrierten, war ein Genuß und erntete viel Applaus, als diese Mitarbeiter vom Heimleiter vorgestellt und mit Dank überhäuft wurden.

Zwei Einlagen mit tierischen- und orientalischen Gästen werteten den Abend nochmals auf.

Vielen Dank für die Einladung!

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?