Kamerad Lothar Ebersbach verstorben

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Wir trauern um unseren Kameraden Lothar Ebersbach, der seit 1959 aktives Mitglied unserer Feuerwehr war. Also über 60 Jahre!

Die Archive der Grünbacher Wehr sind mit Einträgen von Hauptlöschmeister Lothar Ebersbach prall gefüllt, insbesondere wenn es um Kampfsportgeschichte geht. Sturmleiterklettern hat wohl außer ihm keiner versucht und so erfolgreich praktiziert wie er. Die Tragkraftspritze im Kampfsport war sein Element und manchmal dachte man die läuft mit Rhizinusöl, aber das war ja verboten, oder?

Als Maschinist war er bis zu seinem Austritt ein zuverlässiger Kamerad obwohl ihm schon so mancher Knochen schmerzte, quälte er sich auf den Fahrersitz und leistete seinen Dienst.

Nachdem einige Kameraden mit ihren Füßen nicht aus den neuen Stiefeln gekommen sind, baute er eine Stiefelausziehmaschine und ließ es sich nicht nehmen, die Aufschrift „Bück dich du fauler Hund“ draufzuschreiben.

Wir werden unseren Lothar vermissen. Wir trauern um einen treuen Kameraden, der immer ein sonniges Lächeln in unsere Reihen brachte.

Unser Mitgefühl ist jetzt bei seinen Angehörigen, denen wir für die anstehende Zeit viel Kraft wünschen. Unser Kamerad Lothar Ebersbach wird immer in unseren Herzen einen Platz haben!


Die Feuerwehrfahnen wehen zu seinen Ehren auf Halbmast!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?