Malerarbeiten-Fahrzeughalle

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Seit einigen Jahren war die Sanierung der Fahrzeughalle ein fester Bestandteil des Haushaltsplanes und doch konnte er bisher nicht verwirklicht werden, den die Mittel fehlten. Abgase der Fahrzeug und der Zahn der Zeit ließen die Hallenwände schon lange nicht mehr schön aussehen.

Nun entschlossen sich die Gemeinderäte und der Bürgermeister das Vorhaben durch zu ziehen. Doch bevor es losgehen konnte musste die Einbauten, Regale und vieles mehr demontiert werden. Das machten die Feuerwehrleute in Eigenleistung ehe dann die Malerfirma Enghardt aus Falkenstein die Pinsel schwingen konnten. Und die Maler waren sehr schnell. Bereits nach knapp zwei Wochen blitzen alles wieder in hellem weiß. Dann klotzten die Einsatzkräfte der Feuerwehr wieder ran und räumten alle wieder ein!

Während der gesamten Zeit, war die Einsatzbereitschaft natürlich ständig gewährleistet. Danke an die Maler und vor allem an die Feuerwehrleute die Ausräumten, Einräumten und alles schick sauber machten!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.