Weihnachtsfeier

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Zur stimmungsvollen Weihnachtsfeier trafen sich die Feuerwehrkameraden und Vereinsmitglieder am Vorabend des dritten Advents. Pünktlich zu Beginn der Weihnachtsfeier stellte sich auch Schnee ein, der Landschaft und Weihnachtsmann einen weißen Puderhut aufsetzte.

Bei Holunder- und Kinderpunsch, sowie frischem Kartoffelkuchen, trafen sich einige vor Beginn der Feier am Lagerfeuer vor dem Feuerwehrhaus. Der Platz hüllte sich in Fackelschein, und so manche Schneeflocke wirbelte den Organisatoren ins Gesicht und dem Weihnachtsmann um den Bart. Leider fanden nur wenige Gäste und noch viel weniger Kinder den Weg zum Weihnachtmann und so musste er fast noch voll gepackt wieder mit seiner schönen Laterne und seiner Glocke seinen Weg gehen.

Die jenigen, welche kamen, hatte es nicht bereut. Leckers Essen und ein Faß frisch gebrauter Hopfensaft, gesponsort vom Ehepaar Steffi und Mikel Eger aus dem Hotel "Der Bayerischen Hof" trugen zum geselligen Abend bei. Die Freude war nicht nur den älteren Semestern, nein auch den Jungen anzusehen!

Eine schöne Weihnachtszeit Euch Allen. Mit Eurem Besuch habt Ihr die vielen Helfer , die diese Feier stets organiseren in Ihrer Arbeit sehr bestätigt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.